top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Praxisadresse

Praxis für sinnliche Sexualität

Vera Plattner

Sexualberatung für Frauen & Paare

Kohlenberg 5, 4051 Basel
info@praxis-vera-plattner.com
Tel: +41 79 194 49 45

www.praxis-vera-plattner.com

 


Berufsbezeichnung


Ausbildungen am Institut for Sexological Bodywork Zürich www.sexologicalbodywork.ch

Sexologische Körpertherapeutin IISB® (zurzeit noch in Ausbildung bis Ende 2023)

 

zert. PRB®-Beraterin (persönlichkeits und ressourcen-orientierte Beratung), 

PSI-Diagnostik und ZRM®, Institut PSI Schweiz IPSIS, Zürich

Bachelor of Arts in Primary Education 2006

 


Mitgliedschaft

Mitglied des Fördervereins Tantramassage, Schweiz

Mitglied des Europäischen Berufsverband der Sexological Bodyworker
 


Credits 


Webdesign: Eliza Sodod: www.mintmoccadesign.com

 

1. Geltungsbereich


Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Vertragsbeziehung zwischen der Praxis Vera Platt-
ner und Ihnen im Zusammenhang mit sämtlichen Angeboten sowie mit der Nutzung der Webseite

www.praxis-vera-plattner.com.
Um Angebote online buchen zu können, müssen Sie diese AGB zuerst vorbehaltlos akzeptieren, indem Sie das
dafür vorgesehene Feld anklicken. Bei persönlichen Buchungen stellt die Praxis Vera Plattner Ihnen die aktuel-
len AGB in geeigneter Form zur Verfügung.
Die Praxis Vera Plattner behält sich vor, ohne Begründung und ohne Vorankündigung jederzeit und kurzfristig
Änderungen dieser AGB oder an den Preisen für ihre Leistungen vorzunehmen.

 


2. Leistungsangebot


2.1. Somatische Beratung / sexologische Körpertherapie


Die Praxis Vera Plattner bietet somatische Beratung und sexologische Körpertherapie an.
Die therapeutische Begleitung und die gewählten Therapiemethoden können Bewusstwerdungsprozesse und/
oder Körperprozesse auslösen und Anlass für weiterführende Selbsterfahrung sein.
Die Entscheidung und die Verantwortung, wie weit sich jede/r Einzelne auf seine Themen und/oder körperliche
Phänomene einlassen will, liegt ausdrücklich bei jeder/jedem selbst.
Bei Konsequenzen jeglicher Art (psychisch oder physisch), die sich aus einer therapeutischen Begleitung, einer
Körpertherapie oder eines Coachings ergeben, lehnt die Praxis Vera Plattner jede Verantwortung zu jedem Zeit-
punkt vollumfänglich ab.


2.2. Auskünfte und Beratungen per Telefon oder E-Mail


Erstmalige telefonische Auskünfte und Beratungen bis 10 Minuten sind unentgeltlich, danach gilt ein Beratungs-
tarif von 130 CHF pro Stunde. Auskünfte per E-Mail erfolgen unentgeltlich für kurze Einzelfragen (1-2 Fragen).
Für komplexere Fragestellungen wird ein persönliches Telefonat oder ein Einzeltermin empfohlen. Andernfalls
wird die zur Beantwortung von E-Mails aufgewendete Zeit zu obigen Konditionen in Rechnung gestellt.


2.3. Einmalige Veranstaltungen und Kurse


Die Praxis Vera Plattner bietet auch einmalige Veranstaltungen und Kurse an. Für diese werden allenfalls Dritte
beigezogen, deren Dienstleistungen ebenfalls diesen AGB unterstehen.
Sofern diese Veranstaltungen oder Kurse einen sexologischen, körpertherapeutischen Fokus haben, gelten hier
ebenso die unter «Somatische Beratung / sexologische Körpertherapie» genannten Bestimmungen.


2.4. Regelmässig fortlaufende Kurse und Gruppen


Die Praxis Vera Plattner bietet auch fortlaufende Kurse und Gruppen an. Wenn diese Kurse / Gruppen somatisch
beratenden und oder sexologischen körpertherapeutischen Fokus haben, gelten hier zusätzlich die unter «Somati-
sche Beratung / sexologische Körpertherapie» genannten Bestimmungen.

 


3. Preise und Bezahlung


Die kommunizierten Preise sind verbindlich. Sollten Sie jedoch wegen schwieriger, persönlicher Verhältnisse
nicht in der Lage sein, die üblichen Preise zu entrichten, suchen Sie bitte das persönliche Gespräch, damit wir
eine individuelle Lösung vereinbaren können, die für Sie finanziell tragbar ist.


3.1. Einzelne Beratungssitzungen (Einzel- und Paarsitzungen)


Einzelsitzungen à 2 Stunden werden grundsätzlich zum Tarif von 130 CHF pro Stunde verrechnet.
Paarsitzungen à 2 Stunden werden grundsätzlich zum Tarif von 180 CHF pro Stunde verrechnet.

Die Termine können bar, mit Twint, EC oder per Rechnung bezahlt werden. Die Bezahlung wird schriftlich quittiert. Die Zahlung von Rechnungen wird – sofern auf den Rechnungen nicht anders genannt – innert 30 Tagen erwartet. Kontoangaben: Raiffeisenbank Arlesheim, IBAN: CH37 8080 8003 0666 3241 9, Kontoinhaberin: Praxis Vera Plattner, Kohlenberg 5 4151 Basel.

3.2. Kurse und Veranstaltungen


Die Preise werden auf der Homepage veröffentlicht.
Die Anmeldebestätigung ist gleichzeitig auch die Rechnung. Der dort aufgeführte Zahlungstermin ist verbind-
lich. Bei sehr kurzfristigen Anmeldungen können die Kursgebühren auch bar vor Ort bezahlt werden. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung.Die Zahlung von Rechnungen wird – sofern auf den Rechnungen nicht anders genannt – innert 30 Tagen erwartet.

 


4. Durchführung von Kursen und Veranstaltungen


Um die Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, wird für jeden Kurs / jede Veranstaltung
eine minimale und eine maximale Zahl von teilnehmenden Personen festgelegt. Die Kursplätze werden in der
Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung).
Die grundsätzliche Durchführung von Kursen kann bei unzureichender TeilnehmerInnenzahl oder nicht voraus-
sehbaren Umständen nicht garantiert werden.


4.1. Kursorganisation


Fällt eine Kursleitung aus, kann die Praxis Vera Plattner einen Wechsel der Kursleiterin oder des Kursleiters vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen.


4.2. Absage eines Kurses oder einer anderen Veranstaltung durch die Praxis Vera Plattner


Sollte die Praxis Vera Plattner einen Kurs oder eine andere Veranstaltung absagen müssen, so wird die von Ih -
nen geleistete Zahlung dafür vollumfänglich zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
Dies gilt nicht, wenn die Absage infolge höherer Gewalt erfolgt. Unter höherer Gewalt ist ein betriebsfremdes,
von aussen durch elementare Naturkräfte (z.B. Brand nach Blitzeinschlag, Pandemie, etc.) oder durch Handlun-
gen dritter Personen (z.B. Streik, behördliche Anordnungen, etc.) herbeigeführtes Ereignis zu verstehen, das
nach menschlicher Einsicht und Erfahrung unvorhersehbar ist. In diesem Falle erfolgt keine Rückerstattung des
Kursgeldes, sondern der Kurs kann dann an einem Verschiebedatum nachgeholt werden oder das Kursgeld für
einen anderen Kurs verwendet werden.


4.3. Haftung


Das Benutzen der Veranstaltungsorte erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen
kann die Praxis Vera Plattner nicht haftbar gemacht werden.
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre
Handlungen inner- und ausserhalb des Kurses. Für verursachte Schäden kommen Sie selbst auf und stellen die VeranstalterInnen, die Kursleitung und die GastgeberInnen an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.


4.4. Datenschutz


Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmerin oder der Teilnehmer damit einverstanden, Adressen anderer
TeilnehmerInnen von Kursen der Praxis Vera Plattner weder an Dritte weiterzugeben noch für persönliche Werbezwecke zu verwenden.


4.5. Verpflichtung der Teilnehmerin oder des Teilnehmers:


Die Kursteilnehmerin oder der Kursteilnehmer verpflichtet sich, gegenüber Drittpersonen strengste Diskretion
bezüglich aller Informationen zur Organisation, zu Personen und zu Ereignissen, welche im Rahmen des Kurses oder Lehrganges zur Sprache gebracht werden, zu wahren.

Die Kursteilnehmerin oder der Kursteilnehmer verfügt über eine normale psychische Belastbarkeit.
Die Kursteilnehmerin oder der Kursteilnehmer teilt der Kursleitung vor Kursbeginn Ausnahmezustände mit
(schwere psychische oder physische Krankheiten/Einschränkungen, Medikamenteneinnahme).


4.6. Kursbestätigungen, Zertifikate und Diplome


Die Praxis Vera Plattner vergibt zurzeit nur Kursbestätigungen, wenn der Kurs über das Bodywork Center Zü-
rich gebucht wurde.
Zertifikate und Diplome werden durch die Praxis Vera Plattner nicht vergeben.
Kursbestätigungen werden nur ausgehändigt, wenn die Teilnehmerin oder der Teilnehmer die Präsenzpflicht
vollständig erfüllt hat und der Kursbetrag vollständig bezahlt ist. Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer muss
auf Anfrage hin die Überweisung mittels Quittung oder Bankbeleg ausweisen können.

 


5. Terminvereinbarung und Absagen von Einzel- und Paarsitzungen


Die Terminvereinbarung erfolgt per Telefon, E-Mail oder über die Webseite und ist verbindlich, wenn Sie eine Bestätigungsemail erhalten haben.
Termine müssen spätestens bis 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, ansonsten werden die vollen Kosten für die reservierte Zeit in Rechnung gestellt.

Eine nicht persönliche Absage (per SMS, E-Mail, Sprechen auf Anrufbeantworter usw.), die nicht durch die Praxis Vera Plattner rückbestätigt wurde, gilt nicht als gültige Absage.

 


6. An- und Abmeldungen zu Kursen oder Veranstaltungen


6.1. Anmeldung


Die Anmeldung zu einem Ausbildungslehrgang, Kurs oder einer anderen Veranstaltung ist verbindlich. Nach
Eingang der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung versandt. Mit der Anmeldebestätigung wird ein Platz für die Kursteilnehmerin oder den Kursteilnehmer verbindlich reserviert.


6.2. Absage von TeilnehmerInnen zu einzelnen Kurs- und Veranstaltungsterminen


Absagen von TeilnehmerInnen zu einzelnen Terminen haben spätestens bis 24 Stunden vor dem jeweiligen Termin schriftlich zu erfolgen. Die Kurskosten für einzelne Termine eines Kurses oder einer Veranstaltung werden nicht zurückerstattet. Eine teilweise Rückerstattung der Kursgelder erfolgt in Ausnahmefällen und aus Kulanz gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 24 Stunden vor Kursbeginn, sofern wichtige Gründe vorliegen (z.B. Krankheit, Unfall).

 


6.3. Annullation von Kursen oder Veranstaltungen


Die Teilnahme kann innerhalb von fünf Tagen nach der Anmeldung ohne Kostenfolge schriftlich annulliert werden. Ein Rücktritt aus einem Kurs und/oder einer Veranstaltung ist nicht nur mit administrativem Aufwand verbunden, sondern der Kursplatz wurde reserviert und konnte nicht weiter besetzt werden.
Dieser Aufwand wird mit folgenden Gebühren weiterverrechnet (Umtriebsentschädigung):


– Abmeldezeitpunkt bis 30 Kalendertage vor Kursbeginn: CHF 50.00 bei Einzelpersonen, CHF 75.00 bei
Paaranmeldungen


– Abmeldezeitpunkt weniger als 30 Kalendertage vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen: Gesamtes
Kursgeld wird fällig


– Abbruch nach Beginn des Kurses: Kein Erlass bzw. keine Rückerstattung des Kursgeldes
Der Abschluss einer Annullationskostenversicherung (z.B. Elvia Versicherung) wird empfohlen.
Abmeldungen müssen immer schriftlich erfolgen und von der Praxis Vera Plattner rückbestätigt werden.

 


6.4. Umbuchungen von Kursen/Veranstaltungen und damit verbundene Kosten:


Umbuchungen von Kursen oder Veranstaltungen sind auf schriftliche Anfrage hin bis zu 30 Kalendertagen vor Kursbeginn möglich. Die Kosten für Umbuchungen sind CHF 25.00 bei Einzelpersonen, CHF 40.00 bei Paaranmeldungen (Umtriebsentschädigung).

 


7. Datenschutz


Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen
des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz
vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an
Dritte verkauft noch weitergegeben. In enger Zusammenarbeit mit unserem Hosting-Provider bemühen wir uns,
die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.


7.1. Newsletterdaten


Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, wird von Ihnen eine E-Mail-Adresse
benötigt. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Die Daten werden ausschliesslich
für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die er-
teilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des
Newsletters können Sie jederzeit mit einer E-Mail an info@praxis-vera-plattner.com widerrufen.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Aus-
tragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht.

 


8. Urheberrechte


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Die
Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheber-
rechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien
dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Sei -
te nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden
von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 


9. Haftungsbeschränkung


9.1. Praxistätigkeit


Die Praxis Vera Plattner übt ihre Tätigkeit nach bestem Wissen und Gewissen und mit der gebotenen Sorgfalt
und Individualität aus. Die Praxis Vera Plattner gibt keinerlei Heilversprechen oder ähnliches ab. Bitte klären Sie bei vorhandenen Beschwerden eine ergänzende Begleitung mit den jeweiligen Fachpersonen wie Ärzten oder andere involvierte Therapeuten ab. Vera Plattner erachtet eine Zusammenarbeit mit anderen medizinischen oder psychotherapeutischen Fachpersonen als wichtig.


Die Verantwortung für die physische und psychische Gesundheit bleibt zu jedem Zeitpunkt ausschliesslich bei der Klientin/dem Klienten, KursteilnehmerIn, LeserIn unserer Drucksachen oder NutzerIn dieser Webseite: www.praxis-vera-plattner.com.


Wir übernehmen keine Verantwortung für die Konsequenzen ungeeigneter Kleidung (bitte Hinweis zur Kleidung in der Kursbeschreibung oder der Einladung beachten) und/oder die Folgen von körperlichen Übungen mit therapeutischem Hintergrund bei Klientinnen oder Klienten. Die durch Vera Plattner angebotene therapeutische Begleitung und die gewählten Therapiemethoden sind weder als Konkurrenz noch als Ersatz für ärztliche oder psychiatrische/psychologische Behandlungen der klassischen Schulmedizin oder alternativen Medizin anzusehen.


Wir lehnen jede Verantwortung für die Konsequenzen eines allfälligen Behandlungsabbruchs bei einem Arzt, Psychiater, Psychologen, Therapeuten oder jeder anderen medizinischen/therapeutischen Fachperson vollumfänglich ab. Es ist im persönlichen und vollumfänglichen Ermessen jeder Klientin, jeder Kursteilnehmerin, ob und in welchem Umfang er oder sie durch die vorgängig genannten Fachpersonen einer Behandlung oder Betreuung bedarf. Für den Inhalt auf dieser Webseite verlinkter, fremder Webseiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Vera Plattner lehnt jede Verantwortung für Folgen, die aus der Nutzung dieser fremden Webseiten entstehen sollten, in jeder Form ausdrücklich ab.


Ebenso lehnt Vera Plattner jede Haftung für Schäden, die aus der Nutzung von Produkten, die wir empfehlen
oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen durch uns empfohlener, anderer Therapeuten oder medizini-
schem Fachpersonal entstehen, vollständig ab.

 


9.2. Betreiben der Webseite


Die Inhalte der Webseite Praxis Vera Plattner wurden mit angemessener Sorgfalt und Wissen ausgearbeitet.
Für Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit übernimmt die Praxis Vera Plattner keine Ge-
währ. Haftungsansprüche gegen die Betreiberin wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen, sowie durch technische Störungen entstanden sind, sind ausgeschlossen.


Alle Angebote sind unverbindlich. Die Praxis Vera Plattner behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


Verweise und Links, Webseiten Dritter, Bücher, Texte liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs der Praxis Vera Plattner. Es wird jegliche Verantwortung für Dritte abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

 


10. Salvatorische Klausel


Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die
Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die
ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken dieser AGB.


11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Diese AGB unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Basel-Stadt, Schweiz.
 

 

Praxis Vera Plattner

 

Stand: Februar 2023

bottom of page